BigBrotherAwards · 2000-2019

Eigentlich beschreibt Eggers in dem Buch nicht die Zukunft sondern die Gegenwart. Wer sich schon immer gefragt hat, was in den Köpfen von Menschen vorgeht, deren Intentionen auf rigorosen Datenkraken/Innovationen eines perfiden Image expandieren/oktroyieren, dabei aber die Würde, Tugend, Moral, Ethik und Freiheit anderer Menschen verletzten oder zum Eigentum erklären, der sollte dieses gute Buch lesen.

Eggers taucht ab in die Psyche einer jungen, leistungsorientierten, gruseligen Frau und entkleidet ihre luzide Metamorphose. Mae Holland eine anfangs sympathische Angestellte einer aufstrebenden Account Managment Organisation (Der Circle), verliert sich in egozentrische Höhepunkte digitaler Errungenschaft und erblüht zu einem unterkühlten Algorithmus dekadenter Werte.